Zähne verfärben sich mit der Zeit durch Nikotin, Kaffee, Tee und dem im Wein enthaltenen Tannin

Verfärbte Zähne sind für ein strahlendes Lachen mit weißen Zähnen ungeeignet. Die professionelle Zahnreinigung wirkt oberflächlich und entfernt Zahnbeläge, jedoch nicht diese hartnäckigen, wiederkehrenden Beläge. Ein Grund, warum sich viele Menschen zum Aufhellen der Zähne, dem sogenannten Zahnbleaching entscheiden. Chemische Sicht Aus chemischer Sicht gibt es zwei Methoden, um die Zähne zu bleichen. Eine ist … Weiterlesen …

Verfärbungen entstehen mit dem Altern des Menschen

Mit der Zeit verfärben sich die Zähne. Die Ursachen sind unterschiedlich. Verfärbungen entstehen mit dem Altern des Menschen, durch den Genuss von Nikotin, Koffein und das im Wein enthaltene Tannin. Daneben sind verschiedene Medikamente wie Penicilline sowie Spurenelemente ursächlich für verfärbte Zähne. Für das dadurch entstandene Erscheinungsbild ist die Ursache nebensächlich; es ist nicht mehr … Weiterlesen …